Herstellung und Vertrieb – Apotheken-Großhandel

Die FAGRON GmbH & Co. KG ist gemäß § 13 Arzneimittelgesetz zertifizierter Hersteller für pharmazeutische Wirkstoffe. Die Auslieferung an Apotheken erfolgt unter Verwendung valider Analysenzertifikate gemäß den Vorgaben des Zentrallabors der ABDA (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) unter Beachtung der Apotheken-Betriebsordnung (§§ 6, 11).

S-Acetylglutathion wird unter der Pharmazentralnummer (PZN) 215 2004 geführt. Die Herstellung von S-Acetylglutathion (engl. Acetyl Glutathion, Vorstufe: S-Acetyl-L-Glutathion) unterliegt strengen Sicherheits- und Qualitäts-Anforderungen, die in einer Drug Master File nach nationalen Richtlinien und Richtlinien der US-Gesundheitsbehörde spezifiziert sind. S-Acetylglutathion wird gemäß den darin beschriebenen Verfahren und Methoden nach den Regeln der Good Manufacturing Practice (GMP) von der FAGRON GmbH & Co. KG hergestellt und geprüft.

Wichtiger Hinweis: Privatpersonen können nicht direkt bei FAGRON kaufen bzw. bestellen. Privatpersonen wenden sich bitte an ihre Apotheke, die auch Auskunft zu den Preisen von S-Acetylglutathion als Pulver, Tabletten oder Kapseln gibt, oder direkt an die Husaren-Apotheke.

FAGRON GmbH & Co. KG
Von-Bronsart-Straße 12
D-22885 Barsbüttel
Telefon +49 (0) 40 67 06 75
Telefax +49 (0) 40 67 06 77 68 5
info@fagron.de
www.fagron.de

   
© Paramedica GmbH 2009-2018       Impressum


  • Mitochondrien-Therapie als Alternative zur Schulmedizin
    Dr. Bodo Kuklinski setzt unter anderem auf S-Acetylglutathion bei chronischen und Multiorganerkrankungen
    mehr dazu
  • Mitochondriale Erschöpfungs-Therapie
    S-Acetylglutathion und Mikronährstoffe zur ATP-Steigerung
    mehr dazu
  • „Energie-Supplementierung“ vor Krebs-Operationen
    Mit perioperativem Managementprogramm und S-Acetylglutathion OP-Komplikationen verringern
    mehr dazu