Artikel zum Thema Eumetabolik in der Zeitschrift raum & zeit – Teil 1

Mit dem Einsatz hochdosierter Vitamine, Mineralstoffe und anderer Nährstoffe läßt sich auch schweren Krankheiten wie Krebs vorbeugen und entgegenwirken, so der Tenor dieses Fachartikels – die Hintergründe erläutern die Autoren im ersten Teil des Beitrages zum Thema Eumetabolik.

Orthomolekulare Therapie

Teil 1: Effektive Hilfe mit hochdosierten Nährstoffen

Mehrere Trillionen Stoffwechselvorgänge sorgen täglich für gesunde Körperzellen und gut funktionierende Organe. Eine unglaubliche Leistung unseres Körpers, die er aber nur vollbringen kann, wenn die Energie (beziehungsweise die Elektronen) in harmonischem Fluß ist. Die orthomolekulare Medizin bzw. Eumetabolik setzt schon seit Jahrzehnten auf dieser Basis an, um auch schweren Krankheiten wie Krebs vorzubeugen und entgegenzuwirken. Grundlage dieser Therapie ist es, bestimmte körpereigene Vitalstoffe in hoher Konzentration zuzuführen.

Als wesentliche Voraussetzungen für den Behandlungserfolg führen die Autoren eine präzise Indikationsstellung, detaillierte individuelle laborchemische Bedarfs- und Verlaufskontrollen, genügend hohe Dosierungen sowie die Beachtung eventuell vorhandener Wechselwirkungen an. Sind diese Bedingungen erfüllt, könne man mit Hilfe hochdosierter Vitalstoffe den lebensnotwendigen Elektronenaustausch innerhalb des Organismus unterstützen und damit einen kraftvoll-harmonischen Energiefluß als Grundlage von Gesundheit und Widerstandskraft gewährleisten.

Die Autoren gehen ausführlich auf die Bedeutung von oxidativen Prozessen und körpereigenen Redoxsystemen ein – insbesondere auf das Glutathion-Redoxsystem. Sie nehmen Stellung zu Gegenargumentionen und diskutieren die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung über die Zufuhr von Vitalstoffen.

Autoren:

  • Dr. pharm. Ingrid Arnold
  • Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. habil. Reinhard E. Geiger
  • HP Lorenz Geßwein



Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in Ausgabe Nr. 166 der raum & zeit, erhältlich über den Shop und über das Archiv der Zeitschrift
www.raum-und-zeit.com

   
© Paramedica GmbH 2009-2018       Impressum Datenschutz